Das Wohlbefinden eines Patienten hängt von seinem

Allgemeinzustand ab und nicht von einer örtlichen

Behandlung.